Spitzenkessel Simulation

Eingabe für den Spitzenkessel

Dialog zur Auswahl der Spitzenkessel für ein bestimmtes Projekt und zur allgemeinen Beschreibung. Zugang zur Kesseldatenbank (s. Abschn. 4.6) und Start der Spitzenkessel-Simulation sowie deren Ergebnisdarstellung. Der Spitzenkessel deckt einen großen Teil des Leistungsbedarfs, aber nur einen geringen Anteil der Wärmemenge ab. Alternativ kann er mit Öl betrieben werden, um die Leistungskosten für die Gasversorgung zu reduzieren.

Eingabe Spitzenkessel

max. Wärmebedarf des Nahwärmenetzes: Anzeige des maximalen Wärmebedarfs der versorgten Objekte entsprechend der Jahreswärmebedarfsrechnung in kWth.

thermische Leistung der BHKW-Module: Anzeige der thermischen Leistung der eingesetzten BHKW-Module in kWth.

Ausgewählte Kessel: Anzeige der Liste der ausgewählten Spitzenkessel.

Kesseldatenbank: Anzeige der Liste der in der Datenbank enthaltenen Spitzenkessel.

Taste <---aus der Datenbank hinzufügen: Der markierte Spitzenkessel aus der Kesseldatenbank wird hinzugefügt.

Taste --->aus der Auswahl löschen: Der markierte Spitzenkessel wird aus der Auswahlliste gelöscht.

Taste Heizkesselkosten auf Null setzen: Die Heizkessel sind vorhanden und müssen nich in der Kostenrechnung berücksichtigt werden.

Taste Kessel in DB ändern: Der in der Liste Kesseldatenbank ausgewählte Spitzenkessel kann in der Datenbank geändert werden. Dialog „DB Heizkessel“ erscheint (s. Abschn. 4.6).

Taste Kessel in DB neu: In die Kesseldatenbank kann ein neuer Spitzenkessel eingegeben werden. Leerer Dialog „DB Heizkessel“ erscheint (s. Abschn. 4.6).

Taste Kessel in DB löschen: Der ausgewählte Heizkessel wird in der Kesseldatenbank gelöscht.

Info Summe thermische Leistung

aller ausgewählten Kessel: Anzeige der Summe der thermischen Leistung aller ausgewählten Spitzenkessel in kWth.

Info markierter Kessel (keine Eingabe)

Name: Anzeige der Kurzbezeichnung des markierten Spitzenkessels.

Firma: Anzeige des Namens der Herstellerfirma des markierten Kessels.

thermische Leistung: Anzeige der thermischen Nennleistung des markierten Spitzenkessels in kWth entsprechend Herstellerangabe.

Beschreibung: Anzeige des Textes zur Beschreibung des markierten Spitzenkessels.

Taste Hilfe: Hilfetext wird angezeigt.

Taste Ergebnis: Ergebnisse des Spitzenkessel-Einsatzes werden angezeigt (s. Abschn. 3.4.2.2).

Taste Protokoll: Datenblätter werden ausgedruckt.

Taste Simulation: Simulation wird durchgeführt. Ergebnisse werden angezeigt (s. Abschn. 3.4.2.2).

Taste Schließen: Der Dialog wird verlassen.

 

Ergebnisse Spitzenkessel

Anzeige der Ergebnisse der Spitzenkessel-Simulation (keine Eingabe).

Ergebnisse der Spitzenkessel Simulation

Wärmebedarf des Nahwärmenetzes: Anzeige des Nahwärmebedarfs der versorgten Objekte, in MWh/a.

Wärmeproduktion der BHKW-Module: Anzeige der jährlichen Wärmeproduktion aller BHKW-Module, in MWh/a.

Wärmeproduktion der Spitzenkessel: Anzeige der jährlichen Wärmeproduktion aller Spitzenkessel, in MWh/a.

Brennstoffverbrauch der Spitzenkessel

Gasverbrauch (Hu): Anzeige des jährlichen Gasverbrauchs aller Spitzenkessel, in MWh/a. Dabei wird der Jahresnutzungsgrad des Heizkessels nach VDI 3808 berechnet.

Ölverbrauch : Anzeige des jährlichen Ölverbrauchs aller Spitzenkessel, in MWh/a. Dabei wird der Jahresnutzungsgrad des Heizkessels nach VDI 3808 berechnet.

Biogasverbrauch: Anzeige des jährlichen Biogasverbrauchs aller Spitzenkessel, in MWh/a. Dabei wird der Jahresnutzungsgrad des Heizkessels nach VDI 3808 berechnet.

Rapsölverbrauch: Anzeige des jährlichen Rapsölverbrauchs aller Spitzenkessel, in MWh/a. Dabei wird der Jahresnutzungsgrad des Heizkessels nach VDI 3808 berechnet.

Holzverbrauch Anzeige des jährlichen Holzverbrauchs aller Spitzenkessel, in MWh/a. Dabei wird der Jahresnutzungsgrad des Heizkessels nach VDI 3808 berechnet.

Flüssiggasverbrauch: Anzeige des jährlichen Flüssiggasverbrauchs aller Spitzenkessel, in MWh/a. Dabei wird der Jahresnutzungsgrad des Heizkessels nach VDI 3808 berechnet.

Sonstige Brennstoffe: Anzeige des jährlichen Verbrauchs von sonstigen Brennstoffen aller Spitzenkessel, in MWh/a. Dabei wird der Jahresnutzungsgrad des Heizkessels nach VDI 3808 berechnet.

Wärmeproduktion der einzelnen Spitzenkessel: Anzeige der jährlichen Wärmeproduktion nach Kessel- und Brennstoffart getrennt, in MWh/a.

Jahresnutzungsgrad nach VDI 3808: Bei der Berechnung werden die Betriebsbereitschaftsverluste berücksichtigt. Diese wurden neu in die Heizkesseldatenbank aufgenommen. Der Spitzenkessel wird den Sommer über stillgelegt, d.h. es werden maximal 6000 Betriebsstunden angenommen.

maximaler Restwärmebedarf der versorgten Objekte: Anzeige der notwendigen Leistung, die von den Spitzenkesseln noch zu decken ist, in kWth.

gesamte Wärmeleistung der Heizkessel: Anzeige der Leistung, die die Heizkessel zur Verfügung stellen, in kWth.

maximaler Gasbezug: Anzeige der maximalen Gasleistung, für die der Leistungspreis zu zahlen ist, in kWth.

Taste OK: Der Dialog wird verlassen.

Anmeldung zum BHKW-Plan Download

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter

Kostenlos Abonieren

Suchen